Ausgabe 20.03.2008

Dommages causés par les sangliers

Sangliers pattus

anne heniqui

Ce n’est sans doute pas un pur hasard qu’une étude1 sur les dommages causés par les sangliers soit présentée maintenant, en pleine élaboration d’un projet de loi sur la réforme de la chasse. Celle-ci avait été annoncée pour le premier semestre 2008 par le ministre de l’Environnement Lucien Lux …

Schulbauten

Schule statt Traumschloss

Ines Kurschat

„Das Schulchaos ist stabil“ und „das Maß ist voll“. Es waren geharnischte Sätze, mit denen der liberale Abgeordnete Fernand Etgen aus Feulen am Dienstag in der Abgeordnetenkammer die Schulbaupolitik der schwarz-roten Regierung angriff. Die Schülerinnen und Schüler seiner Heimatregion würden …

Script-Reform

Think Tank und mehr

Ines Kurschat

Man dürfte meinen, Unterrichtsministerin Mady Delvaux-Stehres(LSAP) und ihre Beamten hätten mit den Reformen Grundschulgesetz, Sprachenaktionsplan und Berufsausbildung alle Hände voll zu tun. Das verhindert offenbar nicht, einige Verbesserungen im eigenen Haus vorzunehmen. Damit sind nicht die …

Paperless Douanes et Accises

Les surcoûts d’une bureaucratie sans papier

Véronique Poujol

Première dans l’histoire du financement de projets publics. Un des plus gros chantiers informatiques engagés  par l’État fera l’objet d’un projet de loi. Et ce n’est pas par choix que le gouvernement y procède mais par obligation, sous l’aiguillon des inspecteurs des finances qui veillent …

Souvereign wealth funds

Geldregen, Geldsegen?

Michèle Sinner

Auf den ersten Blick scheint es ein wenig kurios. Während in Europa und den USA die Angst vor den sovereign wealth fundsActualité et Tendances

Ein solcher Fonds, meinen die Volkswirte der Handelskammer, könne Abhilfe schaffen. Das Problem, das sie lösen wollen, ist das der stark schwankenden …

Banque privée

Montée en gamme

Véronique Poujol

C’est au rythme des joggeurs que les banquiers luxembourgeois seront tenus de suivre l’évolution du métier de la gestion de fortune, s’ils veulent encore exister sur la mappemonde de cette activité d’ici sept ans, vu les incertitudes qui pèsent sur le secret bancaire à cet horizon. Une étude …

Öffentlicher Dienst

Politik als Spiel

Peter Feist

Es dürfte ein paar Kabinettskollegen geben, die Budgetminister Luc Friedens Kommentare von Ende Februar zu den Haushaltsabschlüssen2007 insgeheim verfluchen, weil sie ihnen viel zu positiv erscheinen. Claude Wiseler zum Beispiel: Der Minister für den öffentlichen Dienst musste am Montag zum …

Verkehrsplanungen um die Hauptstadt

Tramtramtram ...

Peter Feist

Stück für Stück dringt immer mehr an die Öffentlichkeit von dem Papier, das Transportminister Lucien Lux am 8. Februar noch nichtkennen und der hauptstädtische Mobilitätsschöffe François Bauschnoch am Montag nicht gesehen haben wollte: Am Donnerstagvergangener Woche zitierte zunächst die …

Das neue Land ist am Kiosk, im Abonnement und für das iPad erhältlich.