Édition 23.02.2006

Le droit d’auteur en question (1)

Poly-contenus poly-supports

Emmanuelle Ragot

Établis, contestés, encensés, controversés, les droits d'auteur n'ont de cesse de s'adapter: s'adapter à l'environnement technologique et culturel, au développement des connaissances et à la diffusion du savoir. Une mutation juridique s'opère et révèle des changements profonds: le droit …

Heyar, Carmen: Sonne, Mond und Schiwa

"Ungeheuer Sprache"

Fritz Werf

Das schmale Bändchen mit knapp fünf Dutzend Gedichten, davon zehn in französischer Sprache, tritt weniger "kosmologisch" und "mythologisch" auf, als der Titel suggeriert und befürchten lässt. Die Autorin bleibt in den meisten der locker zentriert gesetzten Lang-, Kurz- und Kürzesttexten …

Kleine Regierungsumbildung

Superminister

Romain Hilgert

Unter einer allegorienreichen, barocken Stuckdecke und einem großen, goldgerahmten Porträt der tiefkatholischen Reformkaiserin Maria-Theresia reichten sich am Mittwoch im LSAP-Außenministerium zwei CSV-Minister das Verteidigungsressort weiter. Schon in Pariser Studentenjahren hätten sie viel …

CD In the Mood for Love de Shlomit Butbul

Evergreens by Shlomit

Marc Fiedler

Das Inouï in Redingen an der Attert ist heute aus der luxemburgischen Jazz-Szene nicht mehr wegzudenken. Paul und Shlomit Glaesener-Butbul haben das Konzept der musikalisch-kulinarischen Brasserie in den letzten fünf Jahren fest verankert. Die aus Israel stammende Gastgeberin Shlomit Butbul ist …

Luxemburg besitzt offenbar einiges Potenzial, um Biotechnologiestandort zu werden. Doch der Weg dahin dürfte lang und kostenträchtig werden

Große Verheißung

Peter Feist
Am Ende ließ Jeannot Krecké doch umdisponieren: Auf der internationalen Konferenz über Growth Factors for Biotechnology am Dienstag in der Handelskammer wurde nicht, wie vom gastgebenden Centre de recherche public de la Santé vorab verkündet, jene Stärken-Schwächen-Analyse veröffentlicht, …

Le nouveau Land est disponible au kiosque, en abonnement et sur iPad.