Ausgabe 21.12.2018

Leitartikel

Ohne Experten

Romain Hilgert

Es ist die Zeit der Mindestlohnerhöhungen: In einem Anflug von Panik versprach der französische Präsident Emmanuel Macron den Gilets jaunes eine Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns um 100 Euro, am Mittwoch wurde der entsprechende Gesetzentwurf eingebracht. Die neue Regierung in Madrid …

Après 25 ans d’existence, le journal satirique De Feierkrop arrête sa parution aujourd’hui. Un entretien d’adieu avec son coordinateur Jacques Drescher sur l’anarchie des débuts, les provocations et la fin d’un journal

L’anarchie fatigue

josée hansen

d’Lëtzebuerger Land : La dernière édition du Feierkrop est en kiosques aujourd’hui. Soulagement ou pincement au cœur ?

Jacques Drescher : Je suis soulagé de pouvoir lâcher maintenant. Ce n’est pas une fin impromptue, mais quelque chose que nous avons …

Ungerecht, rigide und teils überholt. Die Befunde des Bildungs-berichts zum Schulsystem sind alarmierend. Mal wieder

Schule mit Risikoprofil

Ines Kurschat

Die eine „Gesamtaussage“ gebe es nicht. Der Satz fiel am Freitag vor 14 Tagen gleich zwei Mal, als der mit Spannung erwartete Nationale Bildungsbericht 2018 im Learning Center der Uni in Esch-Belval vorgestellt wurde. Mit Beiträgen von mehr als 40 Wissenschaftlern zu unterschiedlichen …

Nach dem Gipfel von Katowice müsse das „Narrativ” der Klima-politik weiterentwickelt werden, findet Umweltministerin Carole Dieschbourg (Grüne). Daheim in Luxemburg ist das auch nötig

Konfliktfeld Klimaschutz

Peter Feist

Weil Carole Dieschbourg es vorzieht, Verbündete zu suchen und Konsens zu schmieden, hört man von der grünen Umweltministerin nur selten Klagen über politische Hindernisse oder dass etwas einfach nicht gehe. So meinte sie am Montag im RTL Radio, der Weltklimagipfel von Katowice habe ein „gutes …

Ein von CSV und LSAP gleichermaßen verdrängtes Wort

Pafen

Romain Hilgert

Bei den Kammerwahlen im Oktober war Mike Hansen der Einstieg in die Landespolitik misslungen: Er war Drittletzter der LSAP im Süden geworden. Mike Hansen ist Angestellter der Universitätsverwaltung in Belval. Er ist auch LSAP-Stadtrat in Esch-Alzette, wo seine Partei vergangenes Jahr eine …

Deutschland

Eine sehr ernste Geschichte

Martin Theobald

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) sei eine singuläre Tat von drei Menschen gewesen, denen es eine Dekade lang möglich war, mordend und raubend durch Deutschland zu ziehen. Ohne behelligt zu werden und unter direkter Augenzeugenschaft des Verfassungsschutzes, des Inlandsgeheimdienstes …

Les bars à champagne de la route qui relie Steinfort à Arlon se meurent. La prostitution en région frontalière prend un autre visage. Enquête

Sexe en frontière

Pierre Sorlut

Les phares des voitures dessinent un trait lumineux sur le bitume mouillé. Les frontaliers arlonais n’ont jamais été aussi nombreux à emprunter la nationale qui relie Steinfort au chef-lieu de la province belge de Luxembourg. La réfection de l’autoroute E411 vers Bruxelles les a poussés sur cet …

Les Européens ont une perception inexacte de son évolution

Pouvoir d’achat : ressenti VS réalité

Georges Canto

Chacun sait que les températures ressenties sont différentes, et en cette saison presque toujours plus basses que celles qui sont mesurées par les services de la météo. Il en va de même pour le pouvoir d’achat : le ressenti ne correspond jamais à la réalité, au détriment de celle-ci. Le …

Chronique Internet

Twitter, un océan d’invectives misogynes et racistes

Jean Lasar

Depuis des années. Amnesty International avait identifié un problème endémique sur Twitter : une prévalence très élevée des attaques contre les femmes. En l’absence d’enclos que représentent les cercles d’amis sur d’autres réseaux sociaux, le niveau d’agressivité auquel tout utilisateur …

En sac à dos en Ouzbékistan

Voyage au bout du bruit

Carole Reckinger, Nathalie Oberweis, Charlotte Bruneau

Nous atterrissons à Tachkent un lundi matin aux aurores, en plein mois de novembre. L’excitation dans l’appareil est palpable : une trentaine de dames vêtues de blanc et de dentelles se pressent pour descendre. Elles reviennent de la Mecque où elles ont effectué l’oumra, aussi appelée …

Die kleine Zeitzeugin

Die Liebe zu Weihnachten

Michèle Thoma

Auf dem Wiener Christkindlmarkt gibt es neuerdings Bankomaten und Fotoboxen. Die Krippe mit dem trauten, hochheiligen Paar in Überlebensgröße ist diskret entsorgt worden, an ihrer Stelle leuchtet hektisch ein Riesenschmetterling, in der schneidenden Abendkälte stehen junge Leute Schlange, um …

La révolution blockchain

Blockchain, la nouvelle mode

Mirel Bran

Il y a quelque chose de magique dans ce mot importé de l’anglais – blockchain bien qu’il veuille tout simplement dire « une chaîne de blocks ». Plus précisément, il s’agit de blocks d’information sous forme de bits dans votre ordinateur qui contiennent les éléments d’une …

Arts plastiques

De plain-pied

Lucien Kayser

Dans l’autobus des affiches dénonçaient toujours les violences faites aux femmes, rappelaient une marche qui avait eu lieu. Des photos dans les journaux, à la télévision, montraient des lycéens qui avaient été interpellés à Mantes-la-Jolie, placés contre un mur, les mains derrière la tête. …

Luxemburgensia

Unbekannt verzogen

Elise Schmit

Über Tote spricht man nicht schlecht, vor allem dann nicht, wenn man sie vormals für umgängliche Zeitgenossen hielt und sich gern an sie erinnert. Über den im Sommer viel zu früh verstorbenen Georges Hausemer konnte man in den vergangenen Wochen und Monaten viel Gutes hören. Die Gedenkfeier zu …

Luxemburgensia

Tänze durch nebelige und umnebelte Nächte

Jeff Thoss

Ob es sich beim Autor dieses Gedichtbands um einen Verwandten des ungleich bekannteren Ketil Bjørnstad handelt, verrät der Verlag nicht. Tomas Bjørnstad soll jedenfalls ein in Luxemburg ansässiger, Deutsch schreibender Norweger sein. Ausgerechnet Fjorde lautet der Titel seines Erstlings, als ob …

Zeitgenössischer Tanz

Innere Kriegszone

Anina Valle Thiele

Allerorten ziehen sie in den Krieg. Kaum etwas macht in diesen Tagen, wo hinter der Grenze Luxemburgs wütende Massen in gelben Westen in Frankreich auf die Straßen strömen und ihrem Zorn auf das elitäre Gebaren der regierenden Klasse Ausdruck verleihen, wohl mehr Sinn, als sich tänzerisch mit …

Luxemburgensia

Heilige, Huren, Erfolgsfrauen

Anina Valle Thiele

Wie tief Stereotypen sitzen, zeigten die ersten Reaktionen auf die Ernennung Taina Bofferdings (LSAP) zur Innenministerin. Ihre Kompetenz wurde angezweifelt, in einem Tonfall, der auch auf ihr Geschlecht abhob. Die diskriminierenden Mechanismen waren recht schnell zu durchschauen.

L’angoisse du Nouvel An

Salomé Jeko

« Tu fais quoi le 31 ? » Je ne compte plus le nombre de fois que l’on m’a posé cette question depuis la fin de l’été. Car à peine la rentrée digérée, la soirée du Nouvel an semble être la préoccupation principale de la fin d’année. Même le crucial dilemme entre la bûche au beurre …

Das neue Land ist am Kiosk, im Abonnement und für das iPad erhältlich.