Ausgabe 14.06.2019

Leitartikel

Keinen Einblick, keinen Durchblick

Ines Kurschat

Was steht im Fichier central der Polizei, der einem Kandidaten in einem Bewerbungsverfahren offenbar zum Nachteil wurde? Und handelt es sich dabei um dieselben „illegalen Datenbanken“, die ein Ex-Polizist via Facebook beanstandet hat? Ein Mann hatte an sich bei der Staatsanwaltschaft beworben, …

Gespräch mit CHL-Generaldirektor Romain Nati über die Klinik-medizin im 21. Jahrhundert und die Auseinandersetzung mit der AMMD über „schlanke“ Strukturen und die Nomenklaturkommission

„Bonsai-Spitäler sind nicht die wichtigste Frage“

Peter Feist

d’Land: Herr Nati, der Ärzteverband AMMD sagt, die Gesundheitsversorgung sei zu spitallastig. Hat er recht?

Romain Nati: In „spitallastig“ steckt die Unterstellung, die Spitäler seien eine Last. Das kann man nicht so stehen lassen. Richtig ist, dass der Kliniksektor …

À 44 ans, Frank Engel a fait de la présidence du CSV son métier, avec l’objectif de ranimer la vieille dame. Loin d’être le type accommodant, il ne peut pourtant que comptabiliser les échecs

Reconquistador

josée hansen

« Épargnez-moi un peu », dit-il en esquissant un sourire, juste au moment où la porte de l’ascenseur se referme, « les temps sont déjà bien assez chahutés… » Pour ce portrait, nous venons de passer presque deux heures avec Frank Engel dans son bureau mansardé, sous les …

Der Mobilitätsminister will die Zahl der Verkehrstoten auf Null senken. Ein Ziel, das eher politisch-ethisch zu verstehen ist denn als bald umsetzbar

Vision Zero

Ines Kurschat

„Wir müssen über den Promille-Grenzwert reden“, fordert Raymond Schintgen. Für den Präsidenten der Association victimes de la route (AVR) steht fest: Neben Rasen und riskanten Fahrmanövern bleibt der übermäßige Alkoholkonsum die Hauptursache für tödlich verlaufende Verkehrsunfälle, die es zu …

Das Erfolgsrezept der Piratenpartei

Give us a voice

Romain Hilgert

Bei den Landes- und Europawahlen im Herbst 2018 und im Frühjahr 2019 hatten zwei Parteien für Überraschung gesorgt: die CSV mit ihrem unerwarteten Desaster und die Piraten, die einen unerwarteten Durchbruch schafften und mit 7,7 Prozent der Wählerstimmen zwei Parlamentsmandate …

Österreich

Ibiza ist weit

Irmgard Rieger

Das war nun nicht nur für österreichische Verhältnisse rasant: Vier Regierungen in zwei Wochen, das Scheitern der fatalen politischen Größe Heinz Christian Strache an seiner moralischen Selbstentblößung auf Ibiza, eine geplatzte Koalition, die Implosion der Freiheitlichen Partei FPÖ mit …

Deutschland

Wer will nochmal

Martin Theobald

Es sind harte Zeiten für die deutschen Volksparteien. Zunächst muss sich die Sozialdemokratie auf die Suche nach einer neuen Führungskraft begeben, dann hadert auch die Christdemokratie mit ihrer Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Zu ungelenk sind den Parteimitgliedern die Auftritte der …

Entretien avec Lydie Polfer (DP) sur la surchauffe économique, les administrations débordées et les grands propriétaires fonciers

« Nous ne sommes ni gloutons ni égoïstes »

Bernard Thomas

d’Land : D’après une étude récente du Liser, onze familles et onze sociétés privées détiendraient ensemble 63 pour cent des terrains disponibles à Luxembourg-Ville. Ces grands propriétaires, les connaissez-vous ? Êtes-vous en négociations avec eux ?

Lydie …

Impressions d’Islande

Voyage au pays des bulles

Georges Canto

Parler de l’Islande à un Luxembourgeois réveille une foule de souvenirs. Car ce pays pourtant situé à plus de 2 200 kilomètres à vol d’oiseau du Grand-Duché en a longtemps été proche à plusieurs titres. Pour le meilleur et pour le pire. Les plus âgés se souviennent de l’alignement des …

Chronique Internet

Bulle de silence … ou d’anomie ?

Jean Lasar

Uber a inauguré à la mi-mai aux États-Unis un « mode silencieux » pour les courses effectuées dans ses services haut de gamme, Uber Black et Uber Black SUV. Les utilisateurs de ces services peuvent cocher « préférence au silence », « prêt à bavarder » ou « pas …

Donald Trump’s state visit in London

Doom and gloom

Janine Goedert

It became one of the most surreal weeks in a long while, at least in London, where Donald Trump was on an official state visit a couple of days before Theresa May formally resigned as leader of the Conservative Party on Friday, June 7th.

End of story, you might have hoped, but no, not …

Rock Fossils – wenn ausgestorbene Tiere auf harte Musik treffen

Wieder was gelernt

Ben Thuy, Lea Numberger-Thuy

Hand aufs Herz, es gibt in der Naturkunde kaum etwas Spannenderes als Fossilien, und in der Musik kaum etwas Cooleres als Rock. Aber was passiert, wenn man diese beiden, scheinbar grundverschiedenen Welten vereint?

Zugegebenermaßen veranlasst dieser Gedanke erst einmal Stirnrunzeln, …

Die kleine Zeitzeugin

Unbekindert, unbemannt

Michèle Thoma

Ausgerechnet zu Muh-ttertag lese ich das. Muh-ttertag, ist der nicht ein bisschen untergegangen dieses Jahr? Wer über minimalste Vitalreflexe und auch nur ein paar Kröten verfügt, flog, sorry Greta, dem Vater, dem Sohn, dem Heiligen Geist, aber auch der Guten Mutter davon. Eine einzige …

Chroniques de l’urgence

Il n’est pas trop tard

Jean Lasar

Il est tentant de se laisser gagner par le fatalisme face aux sombres prédictions des scientifiques qui étudient le climat terrestre (la tentation est forte aussi de les ignorer, voire de nier leurs conclusions, mais ceux qui choisissent cette voie sont heureusement de moins en moins nombreux). …

Fundamental Monodrama Festival

Comment habiter un monde disloqué ?

josée hansen

Les tragédies de Jackie K. « Les gens ne parviennent pas à se défaire de notre image », observe Jackie. Son mari « Jack » est mort, dans ses bras, il y avait du sang « et de la masse cervicale » sur son tailleur rose, se souvient-elle. L’attentat contre le …

Kino

Aus dem Leben eines Teenagers

Marc Trappendreher

Die Dardenne-Brüder sind in Frankreich bekannt geworden durch eine spezielle Form des Sozial-
dramas. Mit Blick auf die Ausbildung der beiden – Luc hat Sozialphilosophie studiert, Jean-Pierre Film – lässt sich unschwer ablesen, dass ihr Werk einen starken ethisch-moralischen Anspruch …

Cinémasteak

Sexception

Loïc Millot

Showgirls (1995). Étrange film convenu, signé du « Hollandais violent » Paul Verhoeven. Qu’on l’ait vu ou non, on le connaît surtout par la négative, constituant un cas rare où la représentation du sexe à l’écran n’a pas fonctionné commercialement. Un échec cuisant, pour le cinéaste …

Mois européen de la photographie

Corps expérimental et corps futuriste

Marianne Brausch

Le Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain prend à bras le corps le volet expérimental de l’Emop (European Month of Photography) 2019 et joue pleinement son rôle de « lab » sur le thème BodyFiction(s) de cette septième édition. Commençons par la BlackBox, où sont projetés trois …

In a duchy of languages, grammar rules

Jeffrey Palms

Not long ago, a Flemish rock band played a concert in Luxembourg before an intimately sized audience. The guitarist and bandleader was a chatty one, telling anecdotes during every song break, and in French – his second language.

Though a swift and easy talker, he was imperfect with …

Das neue Land ist am Kiosk, im Abonnement und für das iPad erhältlich.