Édition 12.03.2009

Emploi des frontaliers

Le mauvais présage des E301

Véronique Poujol

La Banque centrale du Luxem­bourg (BCL) a livré jeudi des prévisions de croissance pour 2009 qui vont plomber pour de bon le moral des Luxembourgeois et plonger encore davantage dans la déprime des milliers de salariés qui font la navette tous les jours au grand-duché pour y gagner leur vie. La …

Projekt "Kinderanwalt"

Kein Geld mehr

Ines Kurschat

Als Jean-Claude juncker im Mai 2007 seine Rede zur Lage der Nation vortrug, horchten Kinderrechtler auf. Denn der Premierminister versprach, etwas einzuführen, worauf sie schon seit Jahren warteten: den Kinderanwalt. Den entsprechenden Entwurf deponierte Justizminister Luc Frieden vor genau …

Fraude fiscale

Moralement neutre

Véronique Poujol

La « moralisation » de l’Administration des contributions directes vient de buter sur un os avec l’annulation, par le tribunal administratif, d’une décision de son directeur à l’encontre d’un de ses agents sous le coup d’une procédure judiciaire, notamment pour fraude fiscale. La direction de …

Konjunkturpaket

Der liebe Mittelstand

Romain Hilgert

Vielleicht ist es nur ein Versehen, dass der Erwerb des Ansemburger Schlossarchivs mit dem Codex marien­dalensis für 3,1 Millionen Euro keinen Eingang in das Konjunkturpaket gefunden hat. Denn bevor die Regierung am vergangenen Freitag ihr Programm verabschiedete, waren alle …

Schank, Marco: Todeswasser

Von Schauern, Schuppen und Schablonen

Elisabeth Schmit

Robert Mathieu steckt mitten in der Vorbereitung eines Großeinsatzes der luxemburgischen Polizei bei ei­nem Weltwirtschaftsforum, das am 2. Mai 2008 auf Schloss Senningen stattfinden soll. Die E-Mail seiner ehemaligen Lebensgefährtin Ulrike Schaeffer, die für das deutsche Bundesamt für …

CD Pocket Heaven de Guru Banana

Diptyque de poche

David André

Cela fait un petit bout de temps que l’asbl Panoplie organise des concerts au Luxembourg, invitant des artistes et des groupes italiens plus ou moins underground. Petit à petit, on s’est mis à rêver de label. Tout d’abord timidement, avec deux compilations fort recommandables (Eskimo …

Irland und der Vertrag von Lissabon

Ein Buchstabe

Romain Hilgert

Vizepremier Jean Asselborn besuchte diese Woche die Republik Irland. Dabei erkundigte er sich selbstverständlich nach der Ratifizierung des Lissabonner Vertrags und damit auch beiläufig nach dem Namen des nächsten Luxemburger Premiers.Der irische Außenminister Michael Martin wiederholte die …

Le nouveau Land est disponible au kiosque, en abonnement et sur iPad.