Ausgabe 10.08.2006

Urbanisme et espace public

The Matrix

josée hansen

Soudain, c'est la faute à personne. La Cité judiciaire des frères Rob et Léon Krier, moloch difforme et complètement fakeForumHéichhausWelcome to paradisePour une politique architecturaleworkshopsUrban Lab

 

 

.dokTV

.dokTV au bord du gouffre

josée hansen

Le 17 juillet dernier, Maurice Molitor fut aussi surpris que les téléspectateurs, abonnés aux réseaux câblés d'Eltrona, de Siemens ou de la commune d'Esch. Ce jour-là, les trois câblo-distributeurs, monopolistes dans leurs régions respectives, ont regroupé sur un même canal (S28, 359,25 MHz), …

Interview mit Sozialminister Mars Di Bartolomeo (LSAP)

"Keine one-shot-Reform"

Peter Feist

d’Land: Als im Februar die aktuarielle Studie der Generalinspektion der Sozialversicherungen über das Rentensystem vorgestellt wurde, hieß es in vielen Zeitungen, die Renten seien „sicher“. Nun soll im Herbst eine Art Rententisch II stattfinden. Haben Sie damals nicht deutlich genug gesagt, …

Psychiatriereform

Frühling erst im Herbst

Ines Kurschat

Absicht oder Zufall, auf jeden Fall aber symbolträchtig. Als der Staatsrat Anfang Juli sein Gutachten zum Gesetzentwurf Nr. 5490 über die psychiatrische Zwangseinweisung vorlegte, war es beinahe auf den Tag genau ein Jahr her, dass Gesundheitsminister Mars di Bartolomeo die Studie des Züricher …

CD Ever de Maggie Parke

Die Liebe und die Reife des Lebens

Marc Fiedler

Sie ist eine der ganz Großen der Luxemburger Musikszene. Aus den Achtzigern und dem Anfang der Neunziger kennt man sie als Sängerin der Band Park Café, auch durch ihre Songs in Filmen wie Andy Bauschs A Wopbopaloobop A LopbamboomSmalltimeEverEverLargoHelpless in your Hands. A deeper loveEver …

EP de Stories to tell

Telling stories

Joanne Goebbels

Au printemps de cette année, une jeune formation luxembourgeoise a sorti un album de six titres qui mérite qu'on tende l'oreille. Non seulement parce que ces quatre musiciens ont des histoires à raconter, d'où certainement le nom du groupe, Stories to tell, mais aussi parce qu'ils réussissent …

Das neue Land ist am Kiosk, im Abonnement und für das iPad erhältlich.