Hebdomadaire politique,

 économique et culturel indépendant

11.02.2020 15:55

Decoding Gen Z

Mit der Jugend-Beilage will das Land Facetten der Lebenswelt der Jugendlichen, ihre Wünsche und Bedürfnisse beleuchten – ohne Anspruch auf Vollständigkeit, sondern subjektiv und individualistisch

Decoding Gen Z
31.01.2020 17:21

Willkür am Hof

Die Regierung hat am Freitag den Bericht von Jeannot Waringo veröffentlicht. Und er bestätigt den Inhalt des Artikels Schweigegelübde am Hof, den d‘Lëtzebuerger Land vor zwei Wochen veröffentlicht hat.

Willkür am Hof
24.01.2020 00:00

Was das wohl wird ...

Die Leiterin von Esch 2022, Nancy Braun, ist um gute Presse bemüht. Denn für das Projekt Kulturhauptstadt ...

Was das wohl wird ...
08.01.2020 00:00

Blut, Ausdauer und Idealismus

Was benötigt ein Unternehmer, um in Luxemburg erfolgreich zu sein? Leidenschaft – klar. Know-how und Können – geschenkt. Ausdauer – natürlich. Familiäre Unterstützung? Das jedenfalls ... 

Blut, Ausdauer und Idealismus
16.12.2019 15:22

Blackout au cinéma

Alors que le cinéma luxembourgeois n'a jamais connu autant de succès à l'international qu'en ce moment, une violente polémique semble mettre à mal tout le secteur de la production audiovisuelle. Retrouvez nos articles qui retracent comment on en est arrivé là.

Blackout au cinéma
19.11.2019 11:49

Was tun fürs Klima?

Am Montag äußerte sich auch der Nationale Finanzrat zu Klimaschutz: Um "ein paar Centimes" erhöhte Benzin- und Dieselsteuern würden keinen Unterschied machen, selbst zehn Cent nicht, sagte ...

Was tun fürs Klima?
08.11.2019 11:20

Häuserkampf

Wird der Ettelbrücker Pfarrer bevorzugt behandelt, weil die Gemeinde das 220 Quadratmeter große Pfarrhaus an ihn für nur 400 Euro monatlich vermietet ...

Häuserkampf
01.11.2019 12:00

Was heißt öffentlich-rechtlich in Luxemburg?

Ein Jahr, nachdem die Chefredaktion von Radio 100,7 Alarm schlug, haben sich die Wogen scheinbar geglättet. Der Konflikt, um die Ausrichtung des öffentlich-rechtlichen Senders, ist weiterhin latent.

Was heißt öffentlich-rechtlich in Luxemburg?