Édition 07.02.2008

Beschäftigungsinitiativen

Närrisches Treiben

Ines Kurschat

Fröhliche Feste, bunte Verkleidung und Musik zum Schunkeln:zur Karnevalszeit herrscht Bombenstimmung. Bombig, allerdings imnegativen Sinne, ist auch die Stimmung bei verschiedenen Sozialinitiativen, die sich von den jüngsten Entwicklungen des Gesetzentwurfs Nr. 5144 überrumpelt sehen. Nicht nur …

État et citoyen

Le citoyen et le client

josée hansen

Quelque chose s’est brisé dans le deviennent de plus en plus palpables. Soumis à une pression exogène d’une part, celle de la mondialisation avec ses multiples mirages et menaces, et, de l’autre, à une tension endogène, celle d’une demande croissante d’uneredistribution des richesses …

Antenne Luxembourg

Heimatfernsehen für die Großregion

Michèle Sinner

Als Kommunikationsminister Jean-Louis Schiltz vergangenes Jahr um diese Zeit ankündigte, Luxemburg werde als erstes EU-Land vollkommen auf digitales Fernsehen umsteigen – und zwar schon ab 2008 – da wurde vielen Luxemburgern Angst und Bange. So schnell umschalten hätte für viele die baldige …

Anissijas Geschichte

Erhobenen Hauptes

josée hansen

1861 hob Zar Alexander II. die Leibeigenschaft in Russland auf. Doch das kam für Anissija zwei Jahre zu spät. Als sie 17 war, hatten ihre Eltern, arme Bauern, irgendwo in einem kleinen russischen Dorf für sie einen Mann gesucht, den sie kaum kannte: Danilo. Anissija liebte einen anderen, doch …

Ratifizierung des Vertrags von Lissabon

Copy/paste

Romain Hilgert

Am nächsten Montag kommt der außenpolitische Ausschuss des Parlaments erstmals zusammen, um die Ratifizierung des Lissabonner Vertrags vorzubereiten. Zuerst soll er einen Berichterstatter ernennen – möglicherweise wieder seinen Vorsitzenden, Ben Fayot (LSAP) –, der den Text im Plenum vorstellen …

Le nouveau Land est disponible au kiosque, en abonnement et sur iPad.