Édition 24.07.2008

Fusion Cegedel, Soteg et SaarFerngas

Prends l‘oseille et tire-toi

Véronique Poujol

Un club fermé, sélect, fait d’industriels qui se font adouber par un État super-star1. Les dirigeants de Luxempart, l’actionnaire privé le plus important de Cegedel ne voulaient pas faire l’effet d’Ovni en joignant le nouvel ensemble qui naîtra du rapprochement de Cegedel, l’opérateur …

La « validation » des impôts allemands de 1944

La notion de « publication par référence » … sans référence

Jean-Pierre Winandy

Si le Luxembourg est connu pour sa place financière, il est beaucoup moins connu que notre petit pays peut également se vanter de certaines innovations juridiques et ceci, il faut bien le dire, sans que personne ne s’en soit rendu compte. Nous avons en effet gratifié le monde juridique d’une …

Grenzüberschreitende Landesplanung

Wenn der Präfekt ruft

Peter Feist

Planen das große Frankreich und das kleine Luxemburg gemeinsam Großes? Am Freitag letzter Woche trafen sich in Metz der Präfekt Lothringens, Bernard Niquet, und Luxemburgs Innen- und Landes-planungsminister Jean-Marie Halsdorf. Sie vereinbarten, meldete AFP anschließend, ein 2 000 Hektar …

Prévoyance-retraite

Erreur de jeunesse

Véronique Poujol

Produit d’épargne culte des résidents luxembourgeois et ersatz des défuntes Sicav Rau, les contrats d’assurance de prévoyance-retraite ont connu la semaine dernière l’une de leurs premières contrariétés. L’affaire a été révélée par la newsletter Legitax.lu, qui n’hésite pas à parler de …

Solvency II

Sturmwarnung

Michèle Sinner

Die Alarmglocken geläutet und Sturmwarnung an den Sektor der Captive-Rückversicherungen gegeben hatten die Offiziellen der Luxemburger Versicherungsbranche bereits im März. Ursache: Aus Brüssel zieht ein Tief herauf, das droht, bleibende Schäden in der Versicherungslandschaft zu …

Reform der Unfallversicherung

Bismarck minus

Peter Feist

über 80 Seiten lang ist der Entwurf zum neuen Gesetz über die Unfallversicherung. In Kraft treten würde es nicht vor Anfang 2010, einzelne Bestimmungen vielleicht noch später. Es handelt sich offenbar um eine weit reichende Reform.

Auf jeden Fall um eine von langer Hand vorbereitete. …

Salariatskammer und Sozialwahlen

Weniger Industrie, mehr Soziales

Romain Hilgert

Auch wenn es niemand zugeben will: Ein wenig werden die für den 12. November angesagten Sozialwahlen und insbesondere die Berufskammerwah­len auch als eine kleine Probe für die ein halbes Jahr später stattfindenden Parlamentswahlen angesehen. Allerdings wird es diesmal schwer, die Gewinner und …

Bauchdanz

Sommerloch-Fantasien mit Gregory Peck

Anne Schroeder

Das Stengeforter Theaterfestival

Die Ankündigung der diesjährigen Inszenierung ließ Schlimmes ahnen: Von Bauchtanz praktizierenden Fünfzigjährigen war die Rede, vom ewigen Studenten, von einer unter Hitzewallungen leidenden Reiseagenturchefin. Oder so ähnlich. Jedenfalls schienen alle …

Le nouveau Land est disponible au kiosque, en abonnement et sur iPad.